Item! – The Tweets Are Still Alive


Hey Item!, da bist du ja wieder. Was hast du denn mitgebracht? Fundsachen aus den letzten halben Jahr meiner Tweets? Dann zeig mal her. Mann, da sind aber einige alte Sachen dabei.

Item! Original/Fälschung/Titten.

Item! Glitchhiker war ein Spiel, dass sich beim Spielen gelöscht hat. Wie fies.

Item! „Always two there are, the Master System and the Genesis.“, sagt R. Stevens.

Item! Mizzurna Falls war der obskure, japanische Vorgänger von Deadly Premonition und Shenmue. Mizzurna Falls und Deadly Premonition werden übrigens in dieser tollen Folge der Mehrspieler-Show von der Kollisionsabfrage behandelt.

Item! Amüsante Kommentare bei einer Preview von Portal 2.

Item! Wie ein Deutscher 2003 die Beta samt Quellcode von Half-Life 2 leakte und Valve ihn wiederum in eine Falle lockte.

Item! The hats have changed: Tron Fortress.

Item! Monkey Island + Sarah Burrini = <3

Item! Habe nie gewusst, dass es einen Aprilscherz von Braid gab, mit einen… Haustier?

Item! Die von Daedelic vertriebenen, physischen Exemplare von Tales of Monkey Island verkauften sich hierzulande wie blöde. Ich bin stolz auf euch. (Apropos Daedelic: Die bringen am 30.8. eine lokalisierte Fassung von Gemini Rue in die deutschen Läden. Englische Sprachausgabe und Extras inklusive. Hab ich doch richtig geraten.)

Item! Das Indie-Entwickler-Meme.

Item! Erst spät gesehen: Ein geiles Brütal Legend-Bild von Aulbath.

Item! Die Grafiken von Tron Legacy und ein interaktiver Audiokommentar zum Film.

Item! Beemo, das niedliche Gameboy… Konsolen… Ding aus Adventure Time, sagt: „Chiptune haters gonna hate.“

Item! Dieser Typ ist so geil wie Panflöttengruppen in der Fußgängerzone. Trotz Zelda und so.

Item! Computer und Betriebssysteme in Hollywood. Fremdschäm.

Item! Hübscheres Sim City dank Mods.

Item! Will mir jemand einen Dingoo schenken?

Item! Krautspace erinnert an die ersten Polygon-Spiele und sieht aus wie das Bastardkind von Golf Questionmark.

Item! Bürohuhn!

Item! Schon gewußt? Videospiel-Soundtracks, zum Beispiel zu Alan Wake und Call of Duty 4, werden in Mainz produziert. Apropos Alan Wake: Guter Artikel über das Sounddesign des Spiels und ein Interview mit dem Regisseur der zugehörigen Webserie Bright Falls.

Item! Schöner Text von Leigh Alexander über Textadventure. Auch toll von Frau Alexander: „Life Keeps Reminding Me Of Videogames“

Item! Fuck you, Mobygames. Press the start button, bitch.

Item! L.A. Noire, probegespielt von übergenauen, spiele-unerfahrenen Los-Angeles-1974-Historikfans.

Item! 4 Color Rebellion weiß das Geheimnis von Rockstars Erfolg.

Item! Dieses Video klärt auf was echt und falsch war beim legendären Duke Nukem Forever-Trailer von 2001.

Item! Leider ausverkauft: Der stylische Hoodie 001 der Chiptunes-Band Starscream.

Item! Jesus spielt auch. What the fuck?

Item! Portal-Paradox. Mind = blown.

Item! Spekulation und Beweismittelführung zu Bungies nächsten großen Spiel.

Item! Netter Artikel zu Transhumanismus in Spielen, aber mit großen Spoilern für Bioshock, Crysis 2, Deus Ex und Halo. (Apropos: Ich frage mich scherzhaft, welche Version von Crysis 2 eigentlich die originale ist? Die deutsche, die englische oder die türkische?)

Item! Robert Yang schreibt einen Liebesbrief an die Brücke von de_aztec aus Counter-Strike.

Item! Eurogamer über den Kult von Deadly Premonition.

(Artwork von Len „jawboneradio“ Peralta)

2 Kommentare, Kommentiere oder Ping

  1. Gravatar

    Missingno.

    Item!

    Fatal error: Call to undefined function getad() in /www/htdocs/w00ae406/wp-content/themes/grid_focus_public2/third.php on line 4

    Alles kaputt hier. ;)

Kommentiere “Item! – The Tweets Are Still Alive”